Yoga des Seins

 

Yoga des Seins ist ein sanftes, achtsames Yoga, das in die Tiefe des Menschseins hineinführt.

Durch die Übungspraxis entwickeln sich Gelöstheit als auch Kräftigung, innere Weite und Frieden, die uns nachhaltig beglücken.

Wie wir mit unsere Lebensenergien im Fluß bleiben können und so unseren Alltag ruhiger und authentischer erleben, wird durch diese Art der Yogapraxis immer mehr umsetzbar und verstehbar.

 

                                          Yoga am Vormittag

 

Freitags von 9.00-10.30 Uhr

 

Beginn 11. Januar 2019

Preis 12 € pro Termin, 144 für 12x

Heinrich-Mannstr. 20 in Freiburg

 

  

Montags von 9.30-11.00 Uhr

 

Beginn 16. Januar 2019

kostenfreier erster Schnuppertermin  

Preis 12 € pro Termin, 144 € für 12x

im Gesundheitszentrum Schwarzwaldapotheke Elzach


   

 

 

 

 

Einfache und wirkungsvolle Yogaübungen (Asanas) helfen uns Anspannungen zu lösen und unseren Körper als einen Ort zu erleben, in dem wir uns lebendig und zu Hause fühlen.

Wir beginnen und enden jeweils mit einer kurzen Meditation in Stille, die uns an einen tieferen, ruhigeren Ort in uns führt.

Diese Haltung auch mit in unseren Alltag zu nehmen und uns und anderen mit einer neuen Weite und Offenheit begegnen, kann uns durch diese Praxis immer wieder neu geschenkt werden.

 

Schnupperstunden sind jederzeit möglich und kostenfrei

die Yogakurse sind zertifiziert und ermöglichen eine Beteilgung an den Kursgebühren bei gesetzlichen Krankenkassen 

Anmeldung telefonisch oder per mail

 

                                   Yogawochenenden

 

Ein Wochenende nur für Dich:
Yoga & Natur am Kreuzmoos, Freiamt
Freitag, 17. Januar bis Sonntag 19. Januar 2020
Mit Marianne Fütterer Yoga- & Shiatsulehrerin, Freiburg
 
Lassen Sie die Anspannungen des Alltags hinter sich: tanken Sie neue Energie mit wirkungsvollen Yogaübungen, erleben Sie die Ruhe und Natur im idyllisch gelegenen Wanderheim am Kreuzmoos, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
Am Freitagabend nach dem Abendessen gibt es eine Einführung in ein sanftes Yoga, das dich gut vorbereitet, in deinem inneren Raum anzukommen.
Am Samstag beginnen wir den Tag mit sanften Yogaübungen und Meditation. Nach einem feinen, regionalen Frühstück gibt es Zeit für Spaziergänge und zum Entspannen. Am Nachmittag treffen wir uns erneut zum Yoga, nach dem Abendessen beschliessen wir den Tag mit einer Meditation.
Am Sonntag nach dem morgendlichen Yoga & Frühstück bleibt noch genügend Zeit für sich, bevor es am Nachmittag gut erholt und gestärkt wieder nach Hause geht.
Kursgebühr: 126,- € Verpflegung: 80,- € (Frühstücksbuffet, Kuchen am Nachmittag, 3-Gang Abendessen, ganztagsTee)
Übernachtung pro Person von Freitag bis Sonntag:
Doppelzimmer mit Dusche & WC 60,- €/ als Einzelzimmer 100,- €
Mehrbettzimmer (2 Personen) mit Gemeinschaftsdusche 56,- €
Mehrbettzimmer(4 Personen) mit Gemeinschaftsdusche 41,- €
Maximal 8 Teilnehmende, Anmeldung bei: Marianne Fütterer, shiatsu-marianne-f@hotmail.de, www.shiatsu-freiburg.com
 
 

 

Yogawochenende - Auszeit für dich 26.-28. April 2019 am Bodensee Hersberg

www.hersberg.de

 

Eine Auszeit für dich - Auftanken und die Anspannung des Alltags hinter sich lassen
Dieses Wochenende ist gedacht als Zeit wieder mehr bei sich anzukommen, aufzutanken, die
Anspannungen des Alltags hinter sich zu lassen und wieder mehr das pure Sein zu erleben.
Dazu gibt es Anleitung über die Meditation und das Yoga, dazu die wunderbare Umgebung am
Hersberg die uns inspiriert und einlädt die Anspannungen des Alltags hinter uns zu lassen.
Am Samstag gibt es vor und nach dem Mittagessen Zeit in der Sie sich ganz auf ihre gewählte Art
und Weise der Ruhe und Natur dieses Platzes widmen können.
Unser Alltag ist oft so voller automatisch ablaufender Aktivitäten, dass uns im Eifer des Gefechts
das Wesentliche entgeht: unser Sein.
Handeln wir ohne Verbundenheit mit dieser Quelle, ohne Bewusst-Sein, produzieren wir Zustände
von Druck, Stress und Erschöpfung. Das Wohlsein und die Befriedigung, die aus einem solchen
Handeln entstehen, sind meist von kurzer Dauer. Anders ist dies mit den Qualitäten, die wir im
Kontakt mit dem Sein erleben: Frieden, Freiheit, Geborgenheit, bedingungslose Liebe und
unendliche Weite. Sie beglücken nachhaltiger und tiefer. Wird dieser Urgrund erlebt und erkannt,
inspiriert er uns zu einem sinnvollen Handeln.
Dies ist das Ziel von Yoga. Gelassener, ruhiger und authentischer stehen wir dann in unseren
Alltagsaufgaben. Unsere Lebensenergie und Kreativität bleiben im Fluss und wir verstehen es,
liebevoll mit uns selbst und anderen umzugehen. Das Wochenende sieht etwa so aus:
Freitag, 26. April 2019
18 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Begrüßung und Vorstellung, Einführung ins Yoga und Meditation
Samstag, 27. April 2019
7.30 Uhr Yoga und Meditation
9 Uhr Frühstück
10 Uhr Zeit für sich, z. B. die schöne Umgebung zu erkunden und auf sich wirken zu lassen
12 Uhr Mittagessen, Mittagspause
16  Uhr Yoga und Meditation
18Uhr Abendessen
19.30 Uhr Yoga und Meditation
Sonntag, 28. April 2019
7.30 Uhr Yoga und Meditation
9 Uhr Frühstück
10 Uhr Yoga und Meditation, Austausch
12 Uhr Mittagessen
Anreise bis 18 Uhr, Abreise nach dem Mittagessen um 13 Uhr
Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 14 Uhr am Abreisetag bis 10 Uhr zur Verfügung
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen
Maximalteilnehmerzahl 20 Personen
Anmeldung über
www.hersberg.de
Anmeldeschluß: 29. 3. 2019
Kursgebühr 130 €
Preise für Unterkunft und VP 126 € im DZ, 146 € im EZ
Marianne Fütterer geb. 1962 ist Shiatsu-und Yogalehrerin in Freiburg.
Die Tiefe des Seins in jedem Moment zu erleben führte mich zur Meditation und zum Yoga.
Diese mit anderen zu teilen und zu erleben wie man in diesen Raum findet
ist für mich und die
Teilnehmenden immer wieder eine große Bereicherung.
Das Yoga das ich unterrichte ist sehr sanft und behutsam und für alle Altersstufen, für Anfänger und
Fortgeschrittene geeignet.
Www.shiatsu-freiburg.com

 Marianne Fütterer

 

Heinrich-Mann-Str. 20, 79100 Freiburg, Tel.: 0761/ 202 55 55

shiatsu-marianne-f@hotmail.de

www.shiatsu-freiburg.com

 

Yoga des Seins Ausbildung bei Olivia Rohr

Shiatsupraktikerin

Ausbildung in personzentrierter Beratung